THE GERMAN CAPITAL REGION
more value for your investment
EXPO REAL | Stand B2.420 | 4. - 6. Oktober 2016
Top-Standorte c/o IHK Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam
+49/331/ 27 86-225
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Immobilienangebote in Westbrandenburg:
www.ihk-potsdam.de

Imagefilm zur Expo Real 2017:
www.ihk-potsdam.de

IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH:
www.ipg-potsdam.de

Stadt Ludwigsfelde:
www.ludwigsfelde.de

Stadt Luckenwalde:
www.luckenwalde.de

Wirtschaftsstandort Ostprignitz-Ruppin
www.opr-wirtschaft.de

Luckenwalde – 50 km südlich von Berlin

Die kleine Stadt, die alles hat - mitten im Grünen. Das Wirtschaftszentrum des Fläming. Der international besetzte Biotechnologiepark Luckenwalde rückt die Stadt in den Fokus der Life-Science-Region Nr. 1: Berlin/ Brandenburg. Direkt nebenan stehen 15 Hektar für weitere Ansiedlungen bereit.

Die Kreisstadt Luckenwalde steht für ein vielseitiges Freizeitangebot und bietet Ihnen die hohe Lebensqualität einer dynamischen Kleinstadt, bei günstigen Preisen für Eigenheime und Bauland. Auf die Nähe der Metropole Berlin müssen Sie deswegen nicht verzichten. Den Potsdamer Platz erreichen Sie – ohne Umstieg – in nur 35 Minuten.

Ludwigsfelde: Innovatives Klima und optimale Investorenbetreuung

Dynamik, Flexibilität und Wachstum stehen bei der Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Ludwigsfelde an erster Stelle. Als Arbeitsmarktzentrum der Region und Regionaler Wachstumskern (RWK) zählt Ludwigsfelde zu den Schwerpunktstandorten der landesweiten Standortentwicklung.

Weltkonzerne wie Mercedes Benz, VW, Siemens, MTU AeroEngines, Franke Aquarotter, Coca-Cola und viele kleine und mittelständische Unternehmen der Fahrzeug- und Logistikbranche, des produzierenden Gewerbes sowie Dienstleister aller Art haben sich in Ludwigsfelde angesiedelt und somit den wirtschaftlichen Erfolg des Standortes maßgeblich geprägt.

Im Industriepark 4.0 Eichspitze Ludwigsfelde stehen ab Anfang nächsten Jahres 67 Hektar hochwertige voll erschlossene, baureife Grundstücke für industrielle und gewerbliche Investoren zur Verfügung, die einen 24/7 Betrieb ermöglichen. Sie erwartet eine Innovationslandschaft mit qualifizierten Arbeitskräften, eine Brandenburger Industrie, die sich durch eine hohe Produktivität und Wertschöpfung auszeichnet sowie ein Umfeld, das eine hohe Lebensqualität in Bezug auf Wohnen und Freizeit bietet.

Wirtschaftsstandort Ostprignitz-Ruppin

Die Wirtschaft in Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten des Bundeslandes Brandenburg ist vielfältig aufgestellt. Leistungsfähige Betriebe vor allem aus den Bereichen Kunststoffe / Chemie, Metallverarbeitung und der Ernährungswirtschaft haben sich hier angesiedelt.

Namhafte Unternehmen, zum Beispiel aus der Holzwirtschaft, produzieren hier national und international gefragte Qualitätsprodukte. Der Gesundheitssektor und der Tourismus haben sich zu Branchen mit sehr guten Wachstumspotenzialen entwickelt. Alle Unternehmen profitieren von einer exzellenten Infrastruktur, der Berlinnähe, einer sehr guten Autobahnanbindung und einem investitionsfreundlichen Klima.

In die flächendeckende Breitbandversorgung als ein wichtiger Standortfaktor wurde konsequent investiert, ebenso in die Erzeugung und Nutzung erneuerbarer Energien. Gut ausgebildete und motivierte Arbeitskräfte, mehr Zuzug als Wegzug und zahlreiche Projekte zur Fachkräftesicherung schaffen eine solide Basis für den Arbeitsmarkt.

Das Erlebnis „Natur“ im Landkreis Ostprignitz-Ruppin mit seinen zahlreichen Seen sowie das vielfältige und hochkarätige kulturelle Angebot machen unsere Region nicht nur besuchens- sondern vor allem auch lebenswert!

Eben: Der richtige Standort!

 

Luckenwalde – 50 km south of Berlin

A small town that has everything you need. The economic centre of the Fläming region is surrounded by beautiful green scenery. The international Biotechnology Park Luckenwalde makes the city a key part of the Number-One Life-Science-Region Berlin/Brandenburg. Directly next to it 15 hectares are available for industrial development.

The Capital of Teltow-Fläming offers a wide range of leisure activities and the high quality of life that is typical for a small, dynamic city together with favourable prices for residential homes and commercial development. That doesn't mean you have to miss the big city atmosphere, as Berlin is almost at your doorstep – Potsdamer Platz is only a 35 minute-train-ride away.

Ludwigsfelde: Innovative climate and optimal investment support

Dynamics, flexibility and growth are the primary focus of the development of the business location of Ludwigsfelde. As a job market center of the region and a regional growth center (RKW), Ludwigsfelde is one of the primary locations in the state-wide location development.

Global concerns such as Mercedes Benz, VW, Siemens, MTU AeroEngines, Franke Aquarotter, Coca-Cola and many small and medium-sized business in the automotive and logistics sectors, the production sector and service providers of all kinds have settled in Ludwigsfelde and influenced the economic success of the site significantly.

In the industrial park 4.0 „Eichspitze Ludwigsfelde“ there are available 64 ha high-quality land, full developed  and ready for construction for industrial and commercial purposes from the beginning of 2018. They enable for 24/ 7 operation. It expects an innovation landscape with qualified workers, a Brandenburg industry characterized by high productivity and added value as well as an environment that offers a high quality of life in terms of living and leisure.

Economy region Ostprignitz-Ruppin

The economy in the Ostprignitz-Ruppin district, situated in the northwest of the German state of Brandenburg, is particularly diverse. Highly productive businesses, mainly in the fields of plastics / chemicals, metal working and the food industry, have established themselves here.

Reputable companies, in the timber industry for example, produce quality goods here that are in demand both in Germany and abroad. Healthcare and tourism have developed into sectors with very good growth potential.

All businesses benefit from an outstanding infrastructure, proximity to Berlin, very good motorway connections and a climate that is favorable to investment. Consistent investments have been made in broadband coverage over the entire area - an important factor when choosing a business location - as well as in the production and use of renewable energies. Well trained and motivated staff, more people moving into the area than moving out and numerous projects to keep skilled workers in the region provide a solid basis for the job market.

The „nature“ aspect of the Ostprignitz-Ruppin district, with its many lakes, as well as a varied and high-quality program of cultural events make our region a great place to visit and, above all, a great place in which to live!

Quite simple, it‘s the right location!